Interview

„Auch Favoriten lassen manchmal Haare“

ÖFB-Präsident Leo Windtner spricht über die Zeit in der Blase, Ziele, Lehren und Freude.

Wie fühlen Sie sich nach dem 3:1-Auftaktsieg gegen Nordmazedonien?

LEO WINDTNER: Wir haben einen super Start hingelegt. Aber wir sind bei Weitem noch nicht im Ziel. Und das ist der Aufstieg aus der Gruppenphase.

Sie sind rund um die Spiele Teil der ÖFB-Blase, wie auch aktuell.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.