Ein Nationalteam in ganz geheimer Mission

AM SCHAUPLATZ. Die Europameisterschaft verläuft abseits der Stadien unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Die Österreicher wollten bei der Ankunft gar nicht gesehen werden. Von Hubert Gigler aus Bukarest

Der Plan sah vor, dass sich Österreichs Fußball-Nationalteam auf das Notwendigste beschränken sollte, hinsichtlich des Aufenthaltes an den Spielorten dieser in jeder Hinsicht un- und außergewöhnlichen Europameisterschaft. Es geht um die Pflichterfüllung gemäß den Vorgaben der UEFA. Das führt in Komb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.