Handball

Die Roten Teufel feiern den Titel

Impressionen von der stimmungsvollen internen Meisterfeier der Harder, bei der auch Landeshauptmann Markus Wallner gratulierte. Zudem wurden die Spieler verabschiedet, die den Verein verlassen, wie unten Marko Krsmancic.  Philipp Steurer (4)

Impressionen von der stimmungsvollen internen Meisterfeier der Harder, bei der auch Landeshauptmann Markus Wallner gratulierte. Zudem wurden die Spieler verabschiedet, die den Verein verlassen, wie unten Marko Krsmancic.  Philipp Steurer (4)

Der Alpla HC Hard feierte gestern im Spannrahmen, dem Veranstaltungszentrum der Gemeinde, den siebten Meisteritel.

Die Stimmung war ausgelassen, die Freude über den Meistertitel groß bei der gestrigen Meisterfeier der Roten Teufeln. Am Montag hatte der Alpla HC Hard mit einem 29:27-Sieg bei den Fivers den siebten Meistertitel in der Klubgeschichte fixiert; es war der erste seit 2017. Kapitän und NEUE-Kolumnist D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.