Fakten zur Chronik

Herausgeber: VFV
Auflage: 5000
Umfang: ca.
600 Seiten
Preis: 29,90 Euro
Autor: Christian Rhomberg
Archivar: Siegi Margreiter
Gestaltung: Gerold Mohr
ISBN: 978-3-200-07744-7
EAN: 9783200077447
Druck: Buchdruckerei Lustenau

Die erstmalige Qualifikation zur Staatsliga

Der zweite Ausschnitt ist ein Textauszug von den Seiten 158 und 159, der beschreibt, wie mit Schwarz-Weiß Bregenz im Juli 1954 erstmals ein Vorarlberger Verein den Aufstieg in die erste Liga schaffte. Der Ausschnitt zeigt auch auf, wie schwer danach für die Bregenzer zu entscheiden war, ob sie die Herausforderung annehmen.

Die Qualifikationsspiele zur Staatsliga begannen am 20. Juni 1954 mit einer Auswärtsbegegnung in Kärnten beim Meister der Tauernliga. Bewährte alte Kräfte wie Torhüter Rudi King und Alfred Fitz wurden in Radenthein wieder aufgeboten, und diese Taktik bewährte sich. Das 1:1 nach 1:0-Führung durch Hei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.