fussball

St. Pölten trennt sich von Zellhofer

SKN St. Pölten hat sich wenige Tage nach dem Abstieg aus der Bundesliga von Sportdirektor Georg Zellhofer getrennt. Der Vertrag mit dem Ex-Altacher, der im Juli 2020 zum Verein gestoßen war, „lief aufgrund des Abstiegs mit Ende der Saison aus und wird nicht verlängert“, teilten die Niederösterreiche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.