100 Meter Hürden

Nur Eine unter 13 Sekunden

Beim 100-Meter-Hürden-Sprint blieb nur die US-Amerikanerin Taliyah Brooks (Bild) unter 13 Sekunden. In ihrer Paradedisziplin löste die 26-Jährige die Zeit bei 12.93 Sekunden aus. Marthe Koala aus Burkina Faso blieb als Zweite mit 13.08 schon deutlich zurück. Insgesamt fielen in der ersten Disziplin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.