Finale verloren

Oliver Marach hat seinen 24. Doppel-Titel auf der ATP-Tour verpasst. Der Steirer musste sich im Endspiel des ATP-250-Turniers in Parma an der Seite des Pakistani Aisam-Ul-Haq Qureshi dem Duo Simone Bolelli und Maximo Gonzalez (ITA/ARG) mit 3:6, 3:6 geschlagen geben. Für Marach/Qureshi geht es nun ko

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.