Fuchs verlässt Leicester City

Im Jahr 2015 wechselte Christian Fuchs von Schalke zu Leicester City, wo er ein Jahr darauf sensationell den Titel in der Premier League holte. Nach Ende dieser Saison wird der ehemalige ÖFB-Teamspieler die „Foxes“ verlassen, wie der Klub bekannt gab. Der Niederösterreicher absolvierte 152 Pflichtsp

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.