Aus 30 mach 26! Ein Quartett muss zittern

ÖFB-Teamchef Franco Foda berief vorläufig 30 Spieler in seinen EM-Kader ein. Mit Philipp Mwene ist ein Debütant mit dabei.

Von Michael Lorber

Franco Foda hat mit dem ÖFB-Team viele große Erfolge gefeiert – sei es der Aufstieg in die Topliga der Nations League oder die Qualifikation für die Europameisterschaft. Auch bittere Niederlagen wie das 0:4 gegen Dänemark in der WM-Qualifikation vor 50 Tagen musste Österreichs Team

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.