Euro-Stars: Manuel Neuer

Nur Franz war besser

Oben bejubelt Manuel Neuer im Maracana-Stadion den Weltmeistertitel, rechts posiert er nach dem Finalkrimi mit dem WM-Pokal.Links: Im Finale der Champions League 2020 lief Neuer zu großer Form auf, parierte gegen Mbappe und verhinderte unten Neymars Pass in den Rückraum. Reuters (1), AFP (1), AP (2)

Oben bejubelt Manuel Neuer im Maracana-Stadion den Weltmeistertitel, rechts posiert er nach dem Finalkrimi mit dem WM-Pokal.

Links: Im Finale der Champions League 2020 lief Neuer zu großer Form auf, parierte gegen Mbappe und verhinderte unten Neymars Pass in den Rückraum. Reuters (1), AFP (1), AP (2)

Am 11. Juni beginnt die Europameisterschaft, ab sofort stellt die NEUE täglich jeweils einen Spieler der 24 Teilnehmer vor. Den Anfang macht Deutschlands Manuel Neuer.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Als Pep Guardiola Trainer beim FC Bayern war, plante der wohl beste Trainer der Welt, Manuel Neuer im Mittelfeld aufzustellen. Der Schaltzentrale des Spiels, die für Guardiola fast schon heiligen Charakter hat. Für den Katalonier war der Schachzug eigentlich schon

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.