bregenz handball

Bregenz will den Sack zumachen

Mit einem weiteren Sieg würden die Bregenzer für die erste faustdicke Überraschung der Finalserie sorgen.  GEPA

Mit einem weiteren Sieg würden die Bregenzer für die erste faustdicke Überraschung der Finalserie sorgen.  GEPA

Nach überraschendem 26:25 zum Viertelfinal-Auftakt in Schwaz soll morgen (17 Uhr) zuhause das Semifinal-Ticket fixiert werden. Trainer Burger fordert Geduld.

Von Christian Höpperger

neue-redaktion@neue.at

Was war das für ein Feuerwerk, dass die im Laufe der Saison auch an dieser Stelle oft gescholtenen Bregenzer Handballer am Dienstagabend in Schwaz abbrannten?

Mit einem 7:1-Lauf schockten Kapitän Lukas Frühstück & Co. die Tiroler, die als klarer Favorit in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.