radsport

Ganna gewinnt Auftakt beim Giro d’Italia

Filippo Ganna führt nach Tag eins.  ap

Filippo Ganna führt nach Tag eins.  ap

Der Italiener Filippo Ganna hat beim Giro d’Italia das erste Leadertrikot geholt. Der Ineos-Fahrer benötigte beim Auftakt-Zeitfahren über 8,6 km in Turin 8:47 Minuten, was ein bemerkenswertes Stundenmittel von 58,7 km/h ergibt. Der amtierende Zeitfahrweltmeister siegte zehn Sekunden vor Landsmann Ed

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.