Der Freund beendete das Comeback

Für Dominic Thiem war im Halbfinale des Master-1000-Turniers in Madrid Endstation. Der Österreicher verlor gegen Alexander Zverev mit 3:6, 4:6.

Ich weiß nicht, ob ich für Kapazunder wie Rafael Nadal oder Alexander Zverev schon bereit bin. Die zwei sind nochmals eine andere Liga“, hatte Dominic Thiem nach seinem hart erkämpften Viertelfinalsieg gegen den US-Amerikaner John Isner gemeint – und der Österreicher ist es offenbar noch nicht. Denn

Artikel 128 von 129
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.