Mader-Truppe hat in Wien Punkte im Visier

Florian Prirsch hat den Blick nach vorne gerichtet und hat so wie Felix Gurschler seinen Vertrag bei den Rothosen verlängert. GEPA

Florian Prirsch hat den Blick nach vorne gerichtet und hat so wie Felix Gurschler seinen Vertrag bei den Rothosen verlängert. GEPA

Mit der zweiten Garnitur von Austria Wien bekommen es die Dornbirner heute Nachmittag mit einem Gegner auf Augenhöhe zu tun.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Der Meisterschaftsendspurt in der 2. Liga, am 23. Mai ist die Saison 2020/21 zu Ende, startet für den FC Dornbirn bei den Young Violets in der Bundeshauptstadt. Ein unangenehmer Gegner, der im neuen Jahr richtig gut in Fahrt gekommen ist und aktuell nur noch e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.