Thiem mit Comeback nach Maß

Der Österreicher fertigte Marcos Giron 6:1, 6:3 ab.

Doppelfehler und gleich darauf eine leichte Vorhand im Out. So wenig verheißungsvoll startete Dominic Thiem in sein erstes Spiel nach der 50-tägigen Auszeit, die sich der Lichtenwörther nach seinem frühen Ausscheiden gegen den Südafrikaner Lloyd Harris in Dubai Mitte März aufgrund mangelnder Motivat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.