Barca verpasste die Tabellenführung

Der FC Barcelona hat in der spanischen Liga den Sprung auf Platz eins verpasst. Die Katalanen erlitten im Nachtrag gegen Granada eine 1:2-Heimniederlage und rangieren damit fünf Runden vor Schluss als Dritter hinter dem punktegleichen Real Madrid und dem zwei Zähler voranliegenden Spitzenreiter Atle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.