Die Lehren ziehen und umsetzen

Nach dem 2:2-Remis vom Samstag stehen sich Dario Tadic (l.) und Martin Kobras (Mitte) bereits heute erneut gegenüber.APA/STIPLOVSEK

Nach dem 2:2-Remis vom Samstag stehen sich Dario Tadic (l.) und Martin Kobras (Mitte) bereits heute erneut gegenüber.

APA/STIPLOVSEK

Der SCR Altach tritt heute (18.30 Uhr) zum Rückspiel beim TSV Hartberg an. Erst am Samstag trafen die Teams aufeinander, wobei sich einige Erkenntnisse ergeben haben.

Von Florian Finkel

florian.finkel@neue.at

Nach dem Duell am Samstag heißt der Gegner für den SCR Altach heute (18.30 Uhr) erneut TSV Hartberg. Der Unterschied liegt lediglich in der Heimstätte, schlagen die Rheindörfler doch dieses Mal ihre Zelte in der Oststeiermark auf.

Aus dem 2:2-Unentschieden vor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.