austria lustenau

Schwache Austria verliert beim FAC

Auch Haris Tabakovic konnte das Offensivspiel der Austria nicht beleben.  gepa

Auch Haris Tabakovic konnte das Offensivspiel der Austria nicht beleben.  gepa

Lustenau nach 0:1-Auswärtsniederlage beim Floridsdorfer AC mit nächstem Rückschlag. Von den Offensiv-Akteuren kommt viel zu wenig.

Von Lorenz Feierle

lorenz.feierle@neue.at

Auf die positive Schlagzeile der Vereinsführung folgt eine sportlich negative. Austria Lustenau ist im Tabellenkeller wieder mittendrin.

Müde Partie. Sportlich gesehen war die erste Halbzeit wahrlich kein Leckerbissen. Alle Austria-Fans, die aufgrund des schöne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.