Handball

Knauth setzt Karriere in der Schweiz fort

Michael Knauth mit Gossau-Vorstandsmitglied Sandro Wirz. Verein

Michael Knauth mit Gossau-Vorstandsmitglied Sandro Wirz. Verein

Eigentlich hat Michael Knauth seine Karriere beendet, aber jetzt hat der NEUE-Kolumnist den Rücktritt vom Rücktritt bekanntgegeben. Der 38-Jährige hat beim Schweizer Zweitligisten TSV Fortitudo Gossau unterschrieben. „Es reizt mich sehr, das Projekt der Gossauer – mit Routiniers die Jungen an das Sp

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.