„Die Pläne sind schädlich“

Die Super League wird von allen Seiten kritisiert.

Man darf nicht zulassen, dass die finanziellen Interessen einiger weniger Topvereine die Abschaffung bewährter Strukturen bewirken. Es geht um die Zukunft des Volkssports Fußball. Es ist nicht hinnehmbar, das gewachsene Miteinander aufs Spiel zu setzen. Wir unterstützen alle angekündigten Gegenmaßna

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.