Bregenz HB

Niederlage zumEnde für Bregenz

Coric war mit fünf Treffern bes­ter Werfer bei Bregenz.  gepa/lerch

Coric war mit fünf Treffern bes­ter Werfer bei Bregenz.  gepa/lerch

Zum Abschluss der Qualirunde musste Bregenz Handball gestern bei Schlusslicht HC Linz eine 30:34-Niederlage hinnehmen. Dabei war die Begegnung für den Rekordmeis­ter bereits vor dem Anpfiff bedeutungslos, war ihnen der erste Platz doch nicht mehr zu nehmen. Dennoch startete das Team von Trainer Mark

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.