„Es war jegliche Art von Gefühlen dabei“

In Turnieren, wie hier in Wels, holte sich Bettina Plank zuletzt den Schliff für die nun anstehende Premier League in Lissabon. öoc/gepa (2), paulitsch

In Turnieren, wie hier in Wels, holte sich Bettina Plank zuletzt den Schliff für die nun anstehende Premier League in Lissabon.

 öoc/gepa (2), paulitsch

Interview. Für Bettina Plank geht es in den kommenden zwei Monaten um die Olympia-Qualifikation. Über diese Aufgabe und den Weg zurück auf die Matte spricht die 29-jährige Feldkircherin.

Von Florian Finkel

florian.finkel@neue.at

Nach fast einem Jahr ohne jeglichen Wettkampf stehen Sie seit Jänner wieder Kontrahentinnen auf der Matte gegenüber. Wie hat es sich nach dieser langen Phase für Sie angefühlt?

Bettina Plank: Im Jänner hätte man mir wieder einen weißen Gürtel umbinden können. A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.