Der Jungstar machte auchbeim König keine Ausnahme

Mit Rafael Nadal verabschiedete sich der nächste große Favorit aus Monte Carlo. Der Stolperstein: Andrej Rublew.

Einen Tag, nachdem mit Novak Djokovic der Beste der Welt in Monte Carlo die Segel streichen musste, war auch für den Besten auf Sand Endstation im Fürstentum. Rafael Nadal musste sich doch überraschend Andrej Rublew im Viertelfinale mit 2:6, 6:4, 2:6 geschlagen geben.

Gleich das erste Aufschlagsspiel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.