Tennis

Djokovic bereit out in Monte Carlo

Novak Djokovic hat sich überraschend schon im Achtelfinale des mit 2,46 Mio. Euro dotierten Masters-1000-Turniers in Monte Carlo verabschieden müssen. Der Weltranglisten-Erste unterlag in der dritten Runde dem Briten Daniel Evans nach 2:07 Stunden mit 4:6,5:7. Rafael Nadal dagegen gab sich auf Sand

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.