Der FCD bringtWacker starkzum Wanken

An Einsatz mangelte es den Dornbirnern nicht. Aber am Ende waren die Tiroler einfach cleverer als die Rothosen. GEPA

An Einsatz mangelte es den Dornbirnern nicht. Aber am Ende waren die Tiroler einfach cleverer als die Rothosen.

 GEPA

Dornbirn muss sich im Westderby bei Innsbruck knapp mit 0:1 geschlagen und bleibt auch im siebten 2.-Liga-Spiel gegen die Tiroler ohne Treffer und ohne Punkte.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Am Innsbrucker Tivoli war bald einmal klar, dass die Hausherren den Ton angeben. Nach nur fünf Minuten verhinderte FCD-Torhüter Lucas Bundschuh, der gestern seinen 25. Geburtstag feierte, mit einer Glanztat einen frühen Rückstand. Er lenkte einen scharfen Kopf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.