Fünf Spieler positiv

In Italien sorgt eine Reihe positiver Coronatests nach den Länderspielen für Aufregung. Mindestens fünf Profis der Squadra Azzurra sind nun mit dem Virus infiziert. Italien hatte gegen Nordirland sowie in Bulgarien und in Litauen gespielt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.