FC Schalke verdoppelt finanziellen Verlust

Die schlechten Nachrichten reißen bei Schalke nicht ab.  AFP

Die schlechten Nachrichten reißen bei Schalke nicht ab.  AFP

Nach tiefroten Zahlen im vergangenen Jahr rechnet der massiv abstiegsbedrohte deutsche Bundesligist Schalke 04 auch 2021 mit einem finanziellen Verlust.

M an gehe für das laufende Jahr von einem niedrigen zweistelligen Millionen-Euro-Verlust aus, sagte Schalkes Finanzvorständin Christina Rühl-Hamers in Gelsenkirchen. 2020 hatte der Klub ein heftiges Minus von 53 Millionen Euro verbucht und seinen Jahresverlust im Vergleich zu 2019 damit fast verdopp

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.