Kampf um Europa

Auch ohne einen Treffer von ÖFB-Legionär Sasa Kalajdzic jubelte Stuttgart. Dank des 1:0-Heimsieges über Bremen (mit Romano Schmid und Marco Friedl) sind die Schwaben weiter voll im Rennen um einen Europacup-Startplatz.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.