Atletico lässt Punkte liegen

Spieltag in Spanien von Rassismus-Skandal überschattet.

Das Sportliche vorweg: Durch die 0:1-Niederlage von Spitzenreiter Atletico Madrid gegen den FC Sevilla ist im Titelkampf der spanischen Meisterschaft wieder Spannung aufgekommen. Marcos Acuna traf in der 70. Minute. Es war bereits das fünfte sieglose Spiel in den vergangenen acht Partien von Atletic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.