Schwacher Auftritt beim Schlusslicht

Ein Bild mit Symbol­charakter: Für die Austria, wie hier Adriano Bertaccini, stellte Steyr eine un­über­windbare Hürde dar.  GEPA

Ein Bild mit Symbol­charakter: Für die Austria, wie hier Adriano Bertaccini, stellte Steyr eine un­über­windbare Hürde dar.

  GEPA

Austria Lustenau spielte beim Tabellenletzten nur Unentschieden. Trostloses 0:0 gegen Vorwärts Steyr bringt Lustenau nicht weiter. Kein Tabakovic – keine Tore.

Grün-Weiß kommt in der Rückrunde der zweiten Liga weiter nicht in Fahrt! Lus­tenau konnte die Ausfälle von Michael Lageder, Till Cissokho, (beide nicht im Kader) Chris­toph Freitag (gesperrt) und Tormaschine Haris Tabakovic (Knöchelverletzung) 90 Minuten lang nicht kompensieren. Es war sogar einer j

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.