„Man lernt das Tennis, aber nicht das Doppelspiel“

Julian Knowle gibt sein Tenniswissen mittlerweile als Trainer weiter.  gepa

Julian Knowle gibt sein Tenniswissen mittlerweile als Trainer weiter.  gepa

Interview. Tennis-Evergreen Julian Knowle (46) erzählt im Interview über die Herausforderungen auf der Tour und seine mittelfristigen Pläne.

Von Lorenz Feierle

lorenz.feierle@neue.at

Ihr Doppelpartner bei den Australian Open, Lloyd Harris, sorgte vor Kurzem für Schlagzeilen, als er Dominic Thiem in Dubai schlug. Hätten Sie ihm das zugetraut, und stehen Sie noch in Kontakt?

Julian Knowle: Dass er bei einem ATP 500 ins Finale kommt, das hat e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.