Kritik in Planica nach „zu spätem“ Abbruch

Heute soll die Skisprung-Saison mit Team- und Einzelbewerb zu Ende gehen.

Zu starker Wind machte am Samstag den Teambewerb unmöglich, nach 21 von 36 Springern im ersten Durchgang wurde der Skiflug-Bewerb abgebrochen; nach mehreren längeren Unterbrechungen. Viel zu spät für einige Teams – so wäre die deutsche Mannschaft im Fall einer Fortsetzung nicht mehr angetreten.

Norwe

Artikel 113 von 138
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.