kompakt

judo

Olympia-Traum für Böhler nach Kreuzbandriss geplatzt

Der Verletzungsteufel bleibt Judoka Laurin Böhler im Genick. Der 26-jährige Vorarlberger zog sich vor seinem geplanten Comeback im April im Training in Linz einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu. Das Judo-Jahr 2021 mit EM, WM und Olympia ist f

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.