Honda baute zum Abschied ein Wunderwerk

Vor dem Auftakt in Bahrain ist die Stimmung bei Red Bull Racing bestens: Honda hat für die letzte Saison in der Formel 1 den Motor geliefert, der zum Titel reichen kann.

Von Gerhard Hofstädter

So schelmisch lächelnde Gesichter, so wissende Augen wie dieses Mal sah man bei und nach den Tests vor der Saison selten im Hause Red Bull Racing. Es lief an den drei offiziellen Formel-1-Testtagen in Bahrain, die einzigen vor dem Saisonstart am Wochenende, einfach ausgezeichne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.