scr altach

Lieblingsgegner für Schreiner

Emanuel Schreiner (Mitte) traf in dieser Saison vier Mal. Jeweils per Doppelpack gegen SV Ried. stiplovsek

Emanuel Schreiner (Mitte) traf in dieser Saison vier Mal. Jeweils per Doppelpack gegen SV Ried.

 stiplovsek

Als Einwechselspieler besorgte Emanuel Schreiner beide Treffer beim 2:1-Heimerfolg über die SV Ried. Zum Abschluss des Grunddurchgangs feierte Altach den dritten Sieg im vierten Spiel unter Trainer Damir Canadi.

Von Florian Finkel

florian.finkel@neue.at

Der Tag sollte einen ruhmreichen Abschluss für Emanuel Schreiner bereithalten, als sich der 32-Jährige in der Nachspielzeit der Partie gegen SV Ried die Kugel auf dem Elfmeterpunkt zurechtlegte. Via Innenpfosten fand der Ball gerade noch genügend Drall, um die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.