Stuyven überrascht

Mit dem Belgier Jasper Stuyven gab es beim ersten großen Straßenrennen von Mailand nach San Remo einen Überraschungssieger. Der 28-Jährige hatte sich mit dem Australier Caleb Ewan in der Schlussphase entscheidend abgesetzt und gewann im Zielsprint. Michael Gogl wurde mit 1:45 Minuten Rückstand 76.,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.