Feuz und die vierte Kugel

Absage der Abfahrten – auch Goggia bleibt vorne.

Die Absage kam früh – schon kurz nach sieben Uhr war klar, dass in Lenzerheide am Mittwoch unmöglich zwei Trainings und zwei Abfahrten gefahren werden können. Und damit ist klar: Beat Feuz ist zum vierten Mal en suite Abfahrts-Weltcupsieger, 68 Punkte vor Matthias Mayer. Das hat vor ihm nur Franz Kl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.