Pogačar steht vor Gesamtsieg

Rad-Profi Tadej Pogačar (Bild) geht mit 75 Sekunden Vorsprung auf Wout van Aert (BEL) in das abschließende Einzelzeitfahren des Tirreno-Adriatico. Der Slowene kam auf der siebenten Etappe mit dem Hauptfeld ins Ziel, der Tagessieg ging an Mads Würtz Schidt. AP

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.