Rückenschmerzen lassen Schwarz zittern

In Kranjska Gora geht es heute um den Sieg im Riesentorlauf. Manuel Feller zuversichtlich.

Es passierte beim Slalom-Training auf der Naggler Alm am Weissensee. Plötzlich verspürte Marco Schwarz einen Schmerz im Rücken. Der Radentheiner beendete das Training, fuhr zurück in das Hotel „Arlberger Hof Vital“, um sich behandeln zu lassen. Nach mehreren Therapieeinheiten reiste der 25-Jährige d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.