segeln

Gemeinsame Karriere endet mit großer Enttäuschung

Für David Bargehr und Lukas Mähr endet eine lange gemeinsame Zeit auf dem Segelboot.    Candidate Sailing/  Matesa

Für David Bargehr und Lukas Mähr endet eine lange gemeinsame Zeit auf dem Segelboot.    Candidate Sailing/  Matesa

Für David Bargehr und Lukas Mähr endete gestern die WM in Portugal und damit auch ihre Zeit in der 470er-Klasse.

Knapp vier Jahre nachdem David Bargehr und Lukas Mähr mit der WM-Bronzemedaille ihren größten Erfolg feierten, ging ihre letzte gemeinsame 470er-WM enttäuschend zu Ende. Die olympische Klasse wird nach Tokio im Mixed-Format fortgesetzt. Mit den Rängen 17 und 13 bei den abschließenden Fleet Races vor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.