St. Pölten braucht noch einen Traumtag

Mit Aggressivität und Angriffspressing will St. Pölten Rosengard das Leben erschweren.

In der Saison 2013/2014 ist Neulengbach in der Women’s Champions League ins Viertelfinale eingezogen – weiter ist noch keine Mannschaft aus Österreich gekommen. Am Mittwoch (20.30 Uhr, ORF Sport+ live) hat St. Pölten gegen Rosengard die große Chance, diesen Erfolg ebenfalls zu erreichen. Ein beachtl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.