Zukunft ist offen

Die Zukunft von Peter Stöger bei der Wiener Austria ist völlig offen. „Man muss schauen, wie ich mich in dem Konstrukt wiederfinde“, erklärte der Trainer, dessen Vertrag ebenso wie jener von Manager Markus Kraetschmer im Sommer ausläuft.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.