judo

Fleisch neuer Präsident der Judoka in Vorarlberg

Die Wahl zum neuen Präsidenten des Judo-Landes­verbandes Vorarlberg wurde einstimmig angenommen.

Bei der außerordentlichen Jahreshauptversammlung des Judo-Landesverbandes Vorarlberg wurde das Präsidentenamt an Lukas Fleisch übergeben. Emanuel Schinnerl setzte damit bei der Veranstaltung Ende Februar im Löwensaal in Hohenems seinen Nachfolger im Amt ein, wobei die Wahl einstimmig angenommen wurd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.