Defensive Stabilität aufbauen

Im Hinspiel waren die ­Altacher (im Bild Daniel Nussbaumer, l.) auswärts ohne jede Chance. Die Linzer setzten sich mit 3:0 durch.GEPA

Im Hinspiel waren die ­Altacher (im Bild Daniel Nussbaumer, l.) auswärts ohne jede Chance. Die Linzer setzten sich mit 3:0 durch.

GEPA

Zum Heimdebüt von Damir Canadi nach seiner Rückkehr empfängt Altach heute (17 Uhr) den LASK. Wie in der Vorwoche rückt die Ordnung in der Defensive erneut in den Fokus.

Von Florian Finkel

florian.finkel@neue.at

Nach dem gelungenen Auftakt bei seiner Rückkehr gegen den WAC mit dem 1:0-Erfolg will Altach-Trainer Damir Canadi nun nachlegen. Im Heimdebüt seit seinem Abgang im Herbst 2016 wartet mit dem LASK allerdings eine Mannschaft, die nochmals eine Stufe über die Wol

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.