radsport

Starker Saisonauftakt für Fortin

Fortin (l.) sicherte sich im Sprint den Podestplatz.  Team Vorarlberg

Fortin (l.) sicherte sich im Sprint den Podestplatz.  Team Vorarlberg

Einen Saisonstart nach Wunsch gelang Team Vorarl­berg bei der neunten internationalen Umag Trophy in Kroatien. Nach den 154 Kilometern, bei denen 29 Teams am Start waren, sollte ein Massensprint die Entscheidung bringen. Im Spurt des Hauptfeldes musste sich der italienische ­Neuzugang bei den Vorarl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.