snowboardcross

Hämmerle alsDritter im Finale

Bei der Qualifikation beim SBX-Weltcup in georgischen Bakuriani belegte Alessandro „Izzi“ Hämmerle den dritten Rang. Der Weltcupführende blieb mit 0,65 Sekunden hinter der Bestzeit von Merlin Surget aus Frankreich. Mit dem Montafoner schafften es auch sein Bruder Luca Hämmerle als 20. und der Wahl-V

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.