Ein Duell auf Augenhöhe zwischen Löwen und Wölfen

Im letzten Heimspiel der Lustenauer gab es ein richtiges Torspektakel. Der EHC unterlag aber HC Gherdeina mit 5:6. stiplovsek

Im letzten Heimspiel der Lustenauer gab es ein richtiges Torspektakel. Der EHC unterlag aber HC Gherdeina mit 5:6. stiplovsek

In der Rheinhalle (19.30 Uhr) stehen sich die Lustenauer Löwen und die Pustertaler Wölfe gegenüber. Die VEU Feldkirch ist beim HC Gherdeina zu Gast.

Der EHC Lustenau empfängt heute Abend den HC Pustertal, der zuletzt fünf Siege in Folge verbuchen konnte. Für die Hausherren gab es in den letzten vier Partien je zwei Siege und Niederlagen, und dabei machte immer ein Treffer – zwei Mal davon entschied die Overtime – den Unterschied aus.

Ausgeglichen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.