FC Mohren Dornbirn

Rotjacken bremsen denLauf des FCD

Der FC Dornbirn entfachte gestern zu wenig Gefahr im Offensivspiel.  GEPA/ Lerch

Der FC Dornbirn entfachte gestern zu wenig Gefahr im Offensivspiel.  GEPA/ Lerch

Nach vier Spielen ohne Niederlage unterliegen die Dornbirner den Gästen aus Graz, die vor der Pause hohe Effizienz beweisen, klar mit 1:3.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Der FC Dornbirn konnte auf der Birkenwiese gegen den Grazer AK nicht an die zuletzt gezeigten Leistungen anknüpfen. Das 1:3 war nicht nur die erste Frühjahrsniederlage für die Messestädter, auch gab es in der 2. Liga erstmals gegen den GAK (Anm.: zuvor zwei Si

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.