Quartett für Auftaktbewerb nominiert

Die Kombinierer starten am Freitag (10.15 & 16 Uhr) mit dem Einzelbewerb auf der Normalschanze in die WM. Cheftrainer Christoph Eugen hat mit Johannes Lamparter, Lukas Greiderer, Lukas Klapfer und Martin Fritz sein Quartett nominiert. Zuschauen müssen vorerst hingegen Mario Seidl sowie der Kärntner

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.