Handball

„Rote Teufel“ mit Niederlage zum Auftakt

Boris Zivkovic sprang hoch und traf sechs Mal gegen die Fivers. Dennoch reichte dies nicht für seine Harder. gepa

Boris Zivkovic sprang hoch und traf sechs Mal gegen die Fivers. Dennoch reichte dies nicht für seine Harder. gepa

Im ersten Pflichtspiel des neuen Jahres verliert die Bjelis-Sieben auswärts gegen die Fivers mit 28:33 (11:16). Bregenz HB feiert Sieg in Linz.

Nach der langen WM- und Weihnachtspause sowie ab der coronabedingten Verschiebung der für letzten Samstag angesetzten Partie gegen Linz ging es für die „Roten Teufel“ am gestrigen Abend erstmals im neuen Jahr wieder um Punkte in der Meisterschaft. Gegen die bereits voll im Saft stehenden Fivers aus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.